Ein herzliches Willkommen

 

 SKV - Sportkegelverein Würzburg & Umgebung e.V.

 

 Wir wünschen Ihnen beim Durchstöbern viel Spaß und hoffen es war nicht Ihr letzter Besuch.

Wir versuchen die Seite möglichst aktuell zu gestalten und werden uns deshalb die größte Mühe geben !!

****

Unser Verein besteht aus 5 Sportkegelclubs in denen der Kegelsport auf zwei Vierbahn - und  4 Zweibahnanlagen durchgeführt wird.

 ****

Unser Kegelheim musste leider aufgegeben werden, die einstige  6 Bahnanlage in Würzburg ist nach über 50 Jahren Geschichte.

 ****

Kegeln macht Spass -  sagt der Volksmund und der hat vollkommen Recht. Denn Kegeln beansprucht den ganzen Körper. Vom Kopf über Hände bis zum Fuss, jeder hat seine Aufgabe. Der Kopf trägt die Augen zum sehen, die Hände befördern die Kugel und soweit die Füsse tragen, heißt es doch, so auch beim Kegeln, denn wie käme man sonst auf die Kegelbahn.

****

Ja, nun fehlt nur noch die richtige Kegelsportanlage und wir vermitteln Sie gerne weiter an unsere Clubs:

 

Kommen Sie doch mit Ihren Freunden und Kollegen oder mit Ihrer Familie vorbei

feiern Sie Ihre Betriebsfeier, Weihnachtsfeier, Kindergeburtstage oder treffen Sie sich einfach

zu einem gemütlichen Kegelabend.

 Wir freuen uns auf Sie !!

 Weitere Infomationen im Link Vermietungen !!

  Ihr SKV Würzburg & Umgebung e.V.

Werte Sportkameraden, aufgrund einer Bahnabnahme beim TSV Lengfeld kam es durch den BAHNABNEHEMER zu einer Sperre der Kegelsportanlage in der Kürnachtalhalle, nachdem eine Klassifizierung zu Unmut und Unverständnis führte. Da wir in einer digitalen Welt mittlerweile unseren Kegelsport ausüben dürfen und alles was mit Meldungen z.B. Mannschafts- und  Spieler- sowie Schiedsrichtermeldung über das sogenannte Sportwinner - Verwaltungsprogramm läuft, sind u.a. auch alle Kegelanlagen im Sportwinner vermerkt und aufgelistet und diese in Lengfeld war bis vor Kurzem, eben wegen dieser Abnahme, aufgrund eines Formfehlers gesperrt. Dies ist mittlerweile in Absprache mit Verantwortlichen des BSKV, der Führung der Abteilung Kegeln im TSV Lengfeld und dem Vorsitzenden des SKV Versbach (Bayernliga spielend in Lengfeld) revidiert worden. Das heißt ein Spielbetrieb ist jetzt gesichert und kann an diesem Wochenende aufgenommen werden !!

 

Werte Sportkameraden, wenn auf Eurer Kegelsportanlage eine Bahnabnahme stattfindet, dann bitte das Bahnabnahmeprotokoll auch prüfen und ggf. Fragen stellen zu diesem Dokument, bevor Ihr dieses unterschreibt. DANKE !!

Was wäre gewesen, wenn der TSV Lengfeld und der höherklassige SKV Versbach auf einer nicht freigegebenen Kegelsportanlage gespielt hätte. Dann wäre sicherlich eine Strafe erfolgt, die kein Club/Verein benötigt und somit konnte durch intensive Kommunikation mehrerer Stellen im Vorfeld dieses Problem Gott sei Dank zum Guten gebracht werden !!

Ehre wem Ehre gebührt

Hier endlich die Ehrung für 40 Jahre Mitgliedschaft im SKV Würzburg präsentieren sich 1. Vorsitzender Oswald Lichtlein und der Geehrte Gerhard Braun vor der Kamera. Ebenfalls zu 40 Jahren Mitgliedschaft geehrt wurde Wolfgang Hofmann von der SG Randersacker, welcher sich im Beisein Heinz Rüger - Leistungsnadel in Gold mit unserem 2. Vorsitzenden Jürgen Fischer ebenfalls abgelichtet zeigt. Allen Geehrten nochmals - Herzlichen Glückwunsch. Wer weiss schon ob solche Ehrungen in naher Zukunft noch so präsentiert werden können, denn was wäre, wenn das nicht mehr so laufen würde. Für die Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften wurden Christoph und Florian Stahl vom SKV Würzburg mit der Leistungsnadel und den dementsprechenden Urkunden geehrt. In Kürze ebenfalls mit den Ehrenzeichen versehen sein wir unser Mitglied Berthold Hepf hier veröffentlicht, denn auch er hat eine hohe Auszeichnung bekommen und muss noch abgelichtet werden.

UNSERE MEISTERSCHAFTSVERTRETER

Florian und Christoph Stahl - ein erfolgreiches Brüderpaar und Kegler im Lengfelder Sportkegelclub und beide sind sehr erfolgreich. Der eine holte in Hallbergmoos mit 532 und 493 Kegel den BM - Titel der U14 m und fährt zur DM nach Ockersheim. Christoph ließ an beiden Tagen die Konkurrenz im Regen stehen, auch einen weiteren Unterfranken aus  Kitzingen mit Leon Held der Dritter wurde.
In Moosburg erreichte Florian einen tollen 4. Platz und darf ebenso an den DM der U18 m teilnehmen. Mit 592 und 590 Kegel zeigte auch er, was für ein toller und erfolgreicher Nachwuchs hier heranreift.

WIR DRÜCKEN DEN STAHL'S ALLE DAUMEN UND WÜNSCHEN AUF DIESER EBENE ALLES GUTE UND GUT HOLZ !!

Bei den Deutschen Meisterschaften in Ludwigshafen-Oggersheim belegten Christoph mit 498 Kegel Rang 14 und verpasste um 2 Kegel den Endlauf. Sein Bruder Florian erreichte mit 504 Kegel Rang 22 und hätte 542 Kegel erzielen müssen um sich für den Endlauf zu qualifizieren. Aber für Würzburg und dem TSV Lengfeld ist alleine die Teilnahme an Deutschen Meisterschaften ein phänomenaler Erfolg. Somit haben wir nach langer Abstinenz wieder zwei erfolgreiche Jugendliche in unserem Vereinen und hoffen das diese uns noch lange erhalten bleiben.

Auf dem  Bild sehen wir links Heinz Biermann aus Partenstein und rechts unserem KM Heinz Neubert.

Erreichbarsind wir:

SKV WÜRZBURG & UMG. e.V.

Geschäftsstelle

Jürgen Fischer

Estenfelderstraße 60,

97078 Würzburg

Tel.: (0931) 28 23 61

Mobil: (0152) 0 66 20 227

Geschäftszeiten: Mo. v. 16.00 bis 19.00 h u.Do. v.. 16.00 bis 18.00 h

bei sportlichen Notfällen steht Ihnen auch:

Matthias Ulrich

Bergstraße 31

970232 Allersheim

Tel.:

Mobil: (0173) 78 35 933  oder auch per Fax erreichbar unter

Fax:

zur Seite und kann bei Problemen z.B. Sportwinner, Auskunft erteilen !!

Updates:

Auf allen Seiten diverse Änderungen - 10.09.2019

 

 

Achtung, die Kegler - News  online nachlesbar !!